Zur Startseite

Aktion "Kinder helfen Kindern"

Wöchentlich freuen sich die Kinder der Klasse 1b auf ihre „Die Welt und ich“- Stunde. Manchmal „beleuchten“ wir dabei unsere kleine Klassenwelt. Jedoch bewiesen die Erstklässler, dass sie durchaus schon alt genug sind, um über ihren eigenen „Tellerrand“ in die große Welt zu blicken. So sprachen wir darüber, warum wir Weihnachten schön finden. Neben dem Beschenkt werden, freuen sich die Kinder ebenso jedes Jahr auf das Plätzchen backen, Weihnachtslieder singen, die vielen hellen Lichter sowie das Basteln und Verschenken. Anderen eine Freude bereiten, macht uns selbst ebenso glücklich – dies war das Fazit. In einem Video der Aktion von ADRA sahen wir, dass viele Kinder, zum Beispiel in Albanien oder anderen Ländern im Osten Europas, in Armut leben und sich über nur ein besonderes Weihnachtspaket – von uns für sie gepackt - ganz besonders freuen. So brachten viele Kinder etwas für die Päckchen-Aktion mit, gaben eigene Spiele ab oder wurden von ihren Eltern beim Einkauf unterstützt. Gemeinsam packten wir eifrig die Pakete, verzierten diese liebevoll mit weihnachtlichen Basteleien und trugen sie zum Transport ins Auto. Sieben Pakete, sieben leuchtende Kinderaugenpaare zu Weihnachten und zufriedene Gesichter unserer Erstklässler.

Insgesamt konnte Adra mit seiner Aktion seit dem Jahr 2000 bereits 616183 Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Herzlichen Dank allen  kleinen sowie großen Helfern und Unterstützern!

A. Pönicke
Klassenlehrerin der Klasse 1b

Kontakt

Grundschule Authausen
Kirchstr. 2
04838 Laußig / OT Authausen

034243 / 26253

034243 / 71394

E-Mail schreiben

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen