Zur Startseite

Unsere kleine Farm

An unserer Schule sollen die Kinder an die Selbständigkeit und an die Übernahme von Verantwortung herangeführt werden. Tiere sind ehrlich und vertrauenswürdig zu den Kindern. Sie fordern  nichts und geben ihnen Körperkontakt und Nähe. Der Umgang mit den Tieren wirkt sowohl beruhigend als auch anregend auf die Kinder.  Unsere  Vierbeiner sind nicht nur Seelentröster, sie haben auch eine wichtige  soziale Aufgabe. Der Kontakt zu den Tieren fördert  das Einfühlungsvermögen, Rücksicht und Verantwortungsbewusstsein. An Wochenenden und Ferientagen werden unsere Tiere sehr engagiert von unseren Schülern und Eltern versorgt.


Zeitige Frühlingsgefühle in der Authausener Grundschule…

…bereits vor den Winterferien 2019 gab es eine frühlingshafte Überraschung im Hasenstall unserer Grundschule. Ziemlich viele kleine Jungtiere erblickten das Licht der Welt. Unsere Erstklässler blickten neugierig in den Stall, waren sie doch in dieser Zeit zum ersten Mal verantwortlich für die Fütterung und Pflege der Hasen und ihrer Ställe. Gern brachten sie Futter mit und füllten die Fressnäpfe. Und die Streicheleinheiten während der Hofpausen für die großen Hasen durften natürlich auch nicht fehlen.

Kontakt

Grundschule Authausen
Kirchstr. 2
04838 Laußig / OT Authausen

034243 / 26253

034243 / 71394

E-Mail schreiben

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen